Gisela Gans Jpeg

CAMPUSCARD – EINE KARTE FÜR ALLES!

Wir wollen die CampusCard!

Die CampusCard vereint: Studi-Ausweis, Semesterticket, Bibliotheks- und Kopierkarten. Mit ihr soll man auch in der Mensa zahlen können und wird Rabatte bei umliegenden Unternehmen erhalten. Auch die Kursgebühren und Beiträge des Hochschulsports sollen über die Karte bargeldlos bezahlbar sein.

Neben einer erheblichen Vereinfachung für alle Studenten ist sie auch noch umweltfreundlicher und kostengünstiger als das derzeitige Sammelsurium. Und natürlich wird die umfassende Erfüllung datenschutzrechtlicher Standards gewährleistet: Jeder Stakeholder (z.B. Universitätsverwaltung, HVV, Studierendenwerk), der auf die Karte mit seinen Lesegeräten Zugriff erhält, kann nur die Informationen aufrufen, die er wirklich benötigt – z.B. muss das Bezahlsystem bei der bargeldlosen Bezahlung lediglich Zugriff auf die „Geldbörse“ erhalten, nicht jedoch auf die Matrikelnummer.

Unterstütze unsere Initiative mit Deiner Stimme bei den Wahlen zum Akademischen Senat (Liste 5) und zum Studierendenparlament (Liste 9)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *